Nathalie Robinson 

wurde in Stuttgart geboren, studierte zunächst Blockflöte und Klavier am Richard-Strauss-Konservatorium in München und machte 1991 ihren Abschluss als staatlich geprüfte Musikpädagogin.  

Bereits während der Studienzeit komponierte sie Kabarettsongs und Lieder für ihre Schüler und schrieb auch die Texte selbst. Mit ihren verschiedenen Flötenquartetten (u.a. „Kadanza“) machte sie ihre ersten Konzerterfahrungen in ganz Deutschland und brachte auch in Italien ihre eigene Musik mit ihren Musicalschülern zu Gehör.  

Ihre Liebe zum Theater und Zusatzstudien in Chorleitung und Gesang führten sie immer weiter in Richtung Musiktheater, was sie seit 1999 in selbständiger Tätigkeit mit ihren Privatschülern betreibt. Kabarettsongs, Kinderopern, Jugendoperetten,

Musicals und Theaterstücke zählen mittlerweile zu ihren eigenen Werken,

alle Arbeiten werden direkt für die jeweiligen Schüler geschrieben und mit

ihnen in Landsberg uraufgeführt.

 

Sie lebt seit siebzehn Jahren mit ihrer Familie in Landsberg und unterrichtet in ihrem eigenen Studio neben ihrer Musiktheaterarbeit Schüler aller Altersgruppen in

Klavier, Blockflöte, Ensemblespiel und Kinderchor.

 


IRENA SENDLER - 
VON MUT UND NÄCHSTENLIEBE


Theaterstück mit Musik über das Leben der polnischen Sozialarbeiterin Irena Sendler, die 2500 jüdische Kinder aus dem Warschauer Ghetto rettete


Uraufführung am 17.5. um 20 Uhr im Stadttheater Landsberg im Rahmen der Kreiskulturtage











CAFE AU LAIT

 

Uraufführung des neuen Kinder - und JugendMusicals                             von Nathalie Robinson


in der Aula der Freien Waldorfschule     Landsberg


am 25.11. 2018 um 18 Uhr


Karten gibt es an der Abendkasse der Aula eine Stunde vor Beginn der Vorstellung

 

 


Liederabend der Robinson Cabaret Factory
Liebesleid und Liebesfreud
Kabarettlieder
 für Jung und Alt
am 6.3.2018 um 19:30
im Wirtshaus am Spitalplatz Landsberg am Lech
VALENTINSKONZERT
Candlelight Dinner mit Liedern für Verliebte und nach Liebe Suchende  
am 14. Februar 2018, 19:00 
in den Kocheler Stuben 
Kochel am See
 
Nächster Auftritt 
sämtlicher Chor- und Musiktheaterklassen 
des Musikstudios 
mit 
der Jugendoperette 

 

ASCHENPUTTEL und die Macht der Poesie

 

am 6. 7. um 18 Uhr und 11. Juli 2017 um 18,30 Uhr im Stadttheater Landsberg


Diese Aufführungen finden im Rahmen der Landsberger Kreiskulturtage statt.